Service Sunspa Benelux

Der Service rund um unsere Spas wird von Ihrem Sun Spa Lokalen Partner durchgeführt.

Diese sind auch verantwortlich für den Transport und die Installation der Spas, wenn dies gewünscht wird. Ihr lokaler Partner kümmert sich auch nach dem Kauf um Ihren Whirlpool, wenn einmal etwas nicht klappt wie gewünscht.

Garantie

Wir bieten eine Garantie von fünf Jahren auf die Whirlpool Wannen, vom Datum der Installation des Spas ab an.

Weiterhin bieten wir die folgenden Garantien: zwei Jahre auf die Verkleidung, zwei Jahre auf alle elektrischen und technischen Bauteile (wie Pumpen, Düsen, Schläuche, LEDs, Betriebseinheit etc.) und ein Jahr auf das Heizelement und den Ozongenerator.

Zusätzlich zu der normalen Herstellergarantie können Sie auch einen Wartungsvertrag mit Ihrem lokalem Sun Spa Partner abschließen.

Haftungsausschluss

Beschädigungen aufgrund unsachgemäßer Verwendung und Defekte, die die Funktion oder den Wert des Produktes nicht beeinflussen, fallen nicht unter die Gewährleistung. Die Garantie wird widerrufen, wenn Reparaturen oder versuchte Reparaturen von anderen Personen als zugelassenen Installateuren oder ausgewiesenen Stellvertreten durchgeführt wurden und/oder bei Gebrauch von nicht-autorisierten Bauteilen. Weder der Lieferant noch der Verkäufer sind für eine unangemessene Installation, unsachgemäße Verwendung oder andere Modifikationen verantwortlich, die vom Käufer durchgeführt wurden. „Modifikationen“ schließen jegliche Art von Handlung ein, die zu einem Defekt des Spas, eines Bauteils oder des Betriebssystems führen können. Schäden, die auf eine inkorrekte Weise entstehen fallen nicht unter die genannte Gewährleistung.

Mit unsachgemäßer Verwendung meinen wir jegliche Verwendung, die nicht der Bedienungsanleitung entspricht, oder wenn Schäden durch Missbrauch des Spas entstehen (beispielsweise, wenn der Spa für Zwecke genutzt wird, für die er nicht gemacht ist). Dazu zählen unter anderem: Die Nutzung des Spas für öffentliche oder kommerzielle Zwecke, Nutzung des Spas bei Überschreitung der Höchsttemperatur; Schäden aufgrund eines verschmutzten, verstopften oder verkalkten Filters; Schäden durch Trichloro, Säuren/Lösungen/Flüssigkeiten oder anderen unangemessenen Reinigungsmitteln; Schäden der Wanne oder Bauteile durch fehlerhafte Wasserpflege; Schäden, die durch Frost verursacht wurden; Schäden, die durch Sonneneinstrahlung auf die leere Wanne ohne angemessenen Schutz entstanden sind. Der Lieferant oder Verkäufer sind unter keinen Umständen für physische oder materielle Schäden verantwortlich.